Powered by CMSimple
Template: ge-webdesign
Realisation: jk-pc.de

Cynops pyrrhogaster

Cynops pyrrhogaster - Japanischer Feuerbauchmolch


Beschreibung:
Kleine gut zu pflegende Molche, die nicht aggressiv sind.

Aquarium:
Bei diesen Molchen bietet sich ein Aquaterrarium an, welches sie sich gut mit Zwerggarnelen teilen können. Von anderer Gesellschaft würde ich abraten, da sich die Molche in Fischgesellschaft (ausser eventuell z.B.: die ruhigen Zwergkärpflinge, die auch die gleichen Wasserwerte brauchen) gestresst fühlen würden.
Jungtiere unter 2 Jahren sollte man in einem Terrarium mit einer ca. 1 cm tiefen Wasserstelle pflegen, da die kleinen Molche die erste Zeit auf dem Land leben und in tieferem Wasser ertrinken können. Mit ca. 2 Jahren verlassen die Molche das Landteil und leben dann überwiegend im Wasser. Trotzdem sollte ein genügend großes Landteil oder eine schwimmende Insel (Korkrinde oder ähnliches) den Molchen zur Verfügung stehen, da sie doch gerne mal das Wasser verlassen und das Trockene aufsuchen.

Vergesellschaftung:
Die Feuerbauchmolche pflegt man am besten in einem Artaquarium mit abgesenktem Wasserstand. Man kann sie aber auch mit Zwerggarnelen der Gattung Neocaridina vergesellschaften, nicht mit größeren Garnelen wie z.B.: die Amano Garnelen. Möglich wäre auch eine Gesellschaft mit den kleinen und ruhigen Zwergkärpflingen. Von anderen "Friedfischen" würde ich abraten, da sie die Molche doch sehr stressen könnten.

Zucht:
Ist in Arbeit

Futter:
Jungtiere auf dem Landteil lassen sich am einfachsten mit Micro-Heimchen, Ofenfischchen und anderem kleinen Lebendfutter füttern, im Wasser noch lebende Jungmolche mit Wasserflöhen und Cyclops. Den erwachsenen Molchen im Wasser bietet man alles an Wurmfutter wie Mückenlarven, gut gespülten Tubifex an. Pflegt man sie mit Zwerggarnelen kann es sein, dass ab und zu auch eine Garnele erbeutet wird.
Wichtig: Erwachsene Molche füttert man nur 2 bis 3 Mal in der Woche.

Besonderes:
Der Japanische Feuerbauchmolch (Cynops pyrrhogaster) ist in der Pflege und Haltung ähnlich dem Chinesischen Feuerbauchmolch, dem Cynops orientalis. 

Zusammenfassung:
Ordnung: , Familie: Salamandridae, Gattung: 
Herkunft: Japan
Größe: ca. 12 cm
Geschlechtsunterschiede: 
Aquarienlänge: ab 60 cm Länge
Bereich: unten aber auch oben
Temperatur: 15° bis 25°C, optimal ca. 20°C
Wasserwerte: pH 5 bis 8;  dGH bis 15°
Lebenserwartung: ca. 15 bis 25 Jahre


Jungtiere bei uns auf der Börse

so schön sieht er aus