Powered by CMSimple
Template: ge-webdesign
Realisation: jk-pc.de

Moor, Sumpf

Dieses Jahr gibt es das erste mal Exponate mit aus Mooren und Sümpfen stammenden Fleischfressenden Pflanzen, den sogenannten Karnivoren und der zu dieser Kategorie gehörende Sonnentau war das Lösungswort unserer Schnitzeljagd im Jahre 2015.
Seit dem sind die Karnivoren ein ständiger Gast bei den Aquarianertreffen.


1. Präsentation der Karnivoren beim 32. Aquarianertreffen

2015
bis 2017
Topf mit einem Fettkraut Hybrid
2015 Glasschale mit zwei Drosera-Arten, Schlauchpflanze und Sphagnum-Moos
2015
und 2016
Zinkschale mit zwei Arten vom australischen Zwerg-Sonnentau und Sternmoos
2015 Eimer mit jeweils drei Arten von Schlauchpflanzen und Venusfliegenfallen, einem Fettblatt und Wald-Moosen zur Unterpflanzung
2016
bis 2019
Blumenschale mit Schlauchpflanzen, Venusfliegenfalle und Spaghnum-Moos
2016
bis 2019
Blumenschale mit Schlauchpflanzen Hybriden, Venusfliegenfalle, Fettkraut und Moosen
2017
und 2018
Glasschale mit verschiedenen nicht winterharten Sonnentau-Arten und Wasserschlauch
2017 Glasschale für verschiedene nicht winterharten Zwergsonnentau-Arten und Wasserschlauch
2017 Tontopf mit einem Sumpfkrug und Spaghnum-Moos
2017 Moor-Eimer
2019 Blumenschale mit verschiedenen Drosera-Arten, Efeu-Moorglöckchen und Spaghnum-Moos

Die Beschreibungen der Exponate findet man in dieser Rubrik.