Powered by CMSimple
Template: ge-webdesign
Realisation: jk-pc.de

Neocaridina heteropoda var. red

Neocaridina heteropoda var. red - Red Fire-, Red Cherry-Garnele 2007

Bei diesen Garnelen handelt es sich um eine farbenprächtige Zwerggarnele, die sich unter idealen Vorraussetzungen stark vermehren kann. Die Größe der Weibchen beträgt 25 mm, die der Männchen 20 mm. Die Weibchen sind etwas größer und kräftiger, meistens auch intensiver gefärbt und haben oft auch einen hellen Nackenfleck. Diese Garnelen gehören zu dem spezialisierten Fortpflanzungstyp, das heißt: sie bringen ca. 30 bis 50 fertig entwickelte Jungtiere zur Welt.

Die Garnelen fressen vor allem Algen aber auch Flocken-, Frost- und Lebendfutter, Futtertabletten und auch getrocknetes Herbstlaub. Außerdem auch gerne Obst und Gemüse, wie z.B. Gurke, Karotte, Paprika, Bababe und Melone.

Diese Garnelen waren eine Leihgabe von Astrid.