Xiphophorus hellerie

Xiphophorus hellerie - Schwertträger 2007

Da er recht anpassungsfähig ist, ist dieser Fisch gerade für Anfänger sehr zu empfehlen, vor allem da es einige sehr schön gefärbte Zuchtformen gibt. Allerdings erweisen sich die Männchen zum Teil als recht aggressiv und aufdringlich, so dass sie untereinander und auch artfremde Fische bedrängen. Deshalb sollten in dem Aquarium viele Verstecke in Form von dichter Bepflanzung sein.
Die Temperatur sollte bei 22°C bis 25°C liegen. Wildformen (grüner Schwertträger) können im Sommer auch im Gartenteich bei ca. 18°C gepflegt werden.
An das Futter stellen die Fische keine großen Ansprüche. Flockenfutter wird gut angenommen, allerdings sollten Schwertträger zwischendurch auch mal mit Lebend- und Frostfutter gefüttert werden.

Diese Fische waren eine Leihgabe.